Sprungziele
Seiteninhalt

KlimaSichten - Der kreative Klimaschutzwettbewerb für Mecklenburg-Vorpommern 2022

Klimasichten 2022_Titel
Klimasichten 2022_Titel

Beim Wettbewerb „KlimaSichten – Mit Weitblick in die Zukunft“ steht die künstlerische Auseinandersetzung mit den Themen Klimaschutz und Klimawandel im Vordergrund.

Das Landesministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt lädt Sie herzlich ein, Ihre kreativ gestalteten Botschaften, Hoffnungen, Wünsche, Gedanken und Ideen oder künstlerisch in Szene gesetzten Klimaschutzaktionen einzureichen.

Alle Bürgerinnen und Bürger sowie Gruppen oder Einrichtungen aus Mecklenburg-Vorpommern sind eingeladen, sich mit kreativen Beiträgen zu bewerben.

Von gemalten oder grafisch gestalteten Bildern über Plakate und Collagen bis hin zur offenen Kategorie mit Fotografien, Skulpturen, Filmen, Videoclips, Social Media Beiträgen, Texten oder anderen kreativen Formaten – zeigen Sie Ihren Blick, Ihre Botschaft und Ihre ganz persönliche KlimaSicht.

Die besten Beiträge werden in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt. Am Ende prämiert eine Jury die Preisträgerinnen und Preisträger der verschiedenen Kategorien in den Rubriken „Erwachsene“ und „Kinder und Jugendliche“. Bei der Bewertung steht neben den künstlerischen Aspekten der thematische Bezug zum Klimaschutz und Klimawandel im Vordergrund.

Mitmachen lohnt sich, denn die besten Beiträge werden mit Preisgeldern im Gesamtwert von 15.000 Euro prämiert.

Einsendeschluss ist der 31. August 2022.

Hier geht's zu mehr Details: https://klimasichten.de/

KlimaSichten 2022_1
KlimaSichten 2022_1
KlimaSichten 2022_2
KlimaSichten 2022_2

alle Mitteilungen

Seite zurück Nach oben